[Rezension] Dezembergeheimnis von Coroline Richter

Montag, 17. Februar 2014 ♦ ♦
 Infos:

Titel: Dezembergeheimnis
Autorin: Caroline Richter
Seitenanzahl: 315
Erschienen: im Schandttaten Verlag Dezember 2013
Hier bestellbar KLICK

Inhalt:



Der Dauersingle Lea bekommt zu Weihnachten von ihrer verrückten Mutter Anita eine Traumman Backmischung. Als Sie diese für den zweiten Weihnachtsfeiertag und den Besuch ihrer besten Freundin Sally backt, steht plötzlich der sehr Attraktive Noel nackt in ihrer Küche. Sie hat sich ihren Traummann gebacken und ist völlig überfordert.

Meinung:

Die Geschichte gefällt mir vom Aufbau sehr sehr gut. Es gibt eine klare Struktur, einen genialen witzigen Aufbau und immer wieder einen ansteigenden Spannungsbogen. Ich weiss nicht wie ich es am besten schreibe aber es hat mich allgemein im Positiven überrascht.
Lea ist ein auserordentlich cooler Charakter (über den ihr mehr am 18.02 hier im Rahmen der Blogtour erfahrt) und auch Noel wirkte sehr real und ich hätte mich gerne selbst in ihn verliebt :)

Fazit:

Ein geniales Buch mit wirklich real wirkenden Charakteren. Ich liebe es und rund um Weihnachten sehr schöne Lektüre.

definitiv 5 Herzchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by Skys Buchrezensionen